Tel. +41 43 588 08 08

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten

Unsere Referenten stehen auch für Online-Veranstaltungen zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um mehr zu erfahren.

Manfred Ritschard

„Freundlichkeit ist ein grundsätzliches Gebot“ – Interview mit Manfred Ritschard

Lesen Sie hier das exklusive Interview mit Manfred Ritschard – Der Freundlichmacher.

Manfred Ritschard, Experte für Gastfreundschaft, Servicequalität und Kundenkommunikation, spricht im exklusiven Interview mit Athenas über gutes Führen, die richtige Kommunikation und warum Freundlichkeit eine Führungsaufgabe ist.

 

Herr Ritschard, Sie gelten als der “Freundlichmacher”. Woher kommt diese Bezeichnung?

Ein Verwaltungsratsmitglied einer Bergbahn-Unternehmung, welche ich seit Jahren als Kommunikationstrainer betreue, hat mich mal augenzwinkernd als «unser Freundlichmacher» bezeichnet. Ich verwende diese Bezeichnung nun, um vereinfacht zu erläutern, was mein wichtigstes Anliegen ist: Ich helfe Berufsleuten aller Hierarchiestufen dabei, jederzeit freundlich zu wirken und so auch freundlich zu sein. Mittlerweile bezeichnen mich viele Kunden als «Freundlichmacher» – mir soll’s recht sein.

 

Als Experte für Kommunikation und Servicequalität coachen Sie Verkaufsteams und Führungskräfte. Worauf kommt es bei guter Kommunikation an?

Auf die sogenannten «Microskills»: das sind die Finessen in Wortwahl, aber auch in der Körperhaltung, Gestik, Mimik und beim bewussten Einsatz der Stimme, welche in ihrer Gesamtheit eine meisterhafte Kommunikation ausmachen. Zudem braucht es eine service- und verkaufsorientierte Einstellung, welche dank geeignetem Coaching erworben werden kann.

 

In Ihren Vorträgen und Keynotes sprechen Sie über die Themen Leadership, Management und Führung. Was macht eine gute Führungspersönlichkeit aus? Kann man gutes Führen lernen?

Eine gute Führungspersönlichkeit folgt einer Vision, für die sich die Mitarbeitenden gerne engagieren. Ein Leader kann diese Vision nach aussen metaphorisch als Botschaft kommunizieren, setzt klare Standards im Alltagsverhalten und fordert diese konsequent im Team ein. Und – sehr wichtig – ein Leader lebt selbst so gut als möglich vor, was er von anderen verlangt. Selbstführung ist die Voraussetzung, um nicht nur als Manager, sondern auch als Leader wahrgenommen zu werden: Get things done und get somebody to do something. Selbstverständlich kann man das lernen. Nur wird genau dieses Potenzial in vielen Unternehmen und an Hochschulen ausser Acht gelassen.

 

Sie sagen auch: Freundlichkeit ist eine Führungsaufgabe und lernbar. Muss ich als Verkäufer oder Manager immer freundlich sein?

Ja. Es gibt keine Situation im Berufsleben, in welcher Freundlichkeit nicht ein grundsätzliches Gebot ist – auch in harten Verhandlungen oder bei der Durchsetzung von Anweisungen. Die Worte «Bitte» und «Danke» in Kombination mit klaren Aussagen und zielführenden Microskills haben eine fast magische Wirkung. Das lernen die Mitarbeitenden und Führungskräfte in meinen Verhaltenstrainings. Und mit meiner Methode Five Step Coaching führen Vorgesetzte ihre Teams zu professioneller Freundlichkeit.

 

Sie erwähnen den “Call Girl Effekt”. Kunden sollen vor Erbringung einer Beratungs- oder Serviceleistung dazu gebracht werden, eine Beratungsgebühr bei Banken, Reisebüros oder Handwerkern zahlen. Wie überzeugt man den Kunden, so etwas zu tun?

Vor allem mit einem Verhalten, welches eine sichere innere Haltung im Wissen um den Wert der eigenen Leistung zum Ausdruck bringt – und auch hier mithilfe eingeübter Microskills. Ich demonstriere meinem Publikum, wie der «Call Girl Effekt» («Zahlen vor der Leistung») zu meistern ist – dank meiner Erfahrung aufgrund Hunderter von On-the-Job-Trainings in unterschiedlichen Verkaufssituationen.

 

Vielen Dank für das Gespräch!

 

 

Rolf Gruber

Rolf P. Gruber

Der gefragte Brand-Guru führt Sie ein in die Welt des Brandings & welche Geheimnisse erfolgreiche Marken behüten

Unser Speaker Rolf P. Gruber gilt als kompromisslosester Experte der Markenbranche. Schon seit über 20 Jahren ist er Vordenker in Corporate Branding und Corporate Identity für Business-to-Consumer- und Business-to-Business-Unternehmen. In seinen...

Referent Marc Hauser

Marc Hauser

Guinness Weltrekordhalter: Der erste Mensch, der in den Jetstream sprang

Wie wird man der schnellste Mensch der Welt im freien Fall - trotz Höhenangst? Referent Marc Hauser kennt die Antwort. Der Rekordhalter und Unternehmer zeigt, wie Sie mit Mut und Motivation Ihre Träume erreichen. In seinen Vorträgen macht der...

Mauro Cosetti Referent

Mauro Cosetti

Top-Manager, Experte für Effektivität und Produktivität bringt Ihnen bei, wie Sie ab sofort effektiver Ihre Zeit managen

Erreichen Sie jetzt 100% Ihrer Ziele mit nur 50% Ihrer Arbeitszeit! Unser Referent Mauro Cosetti ist Top-Manager und hat trotzdem immer Zeit. In seinen begeisternden Vorträgen zeigt der Experte, wie Sie und Ihre Mitarbeiter Zeit effektiv nutzen und...

Referent Marcel Hug

Marcel Hug

Mehrfacher Weltmeister & Paralympics-Sieger zeigt, wie man seine Leistung steigert und so seine Ziele verfolgt und erreicht

Sportliche Höchstleistungen trotz Rollstuhl - für unseren Speaker Marcel Hug ist seine Behinderung kein Hindernis. Als Mitglied des Schweizer Nationalkaders blickt der junge Leistungssportler bereits heute auf eine lange Liste beeindruckender...

Stefan Häseli

Stefan Häseli

Der Kommunikations-Experte, Infotainer & Moderator bringt wieder Witz ins Arbeitsleben und vermittelt wertvolle Verkaufstipps

Unser Referent Stefan Häseli ist Experte für das “kommunikative Überleben im Alltag”. In seinen humorvollen Vorträgen und Moderationen zeigt er, wie der Alltag zur farbigen Grauzone wird und wie sich Kommunikation kreativer und erfolgreicher...

Bertrand Piccard

Bertrand Piccard

Abenteurer, Psychiater und internationaler Fachreferent, der sich der Erforschung des Abenteuer “Leben” verschrieben hat

Als Facharzt der Psychiatrie, Pilot, Redner, Präsident der humanitären Organisation “Winds of Hope” und UN Goodwill Ambassador verbindet unser Speaker Bertrand Piccard das wissenschaftliche Erbe seiner Familie mit seiner eigenen Ambition,...

Hans-Ulrich Jörges

Hans-Ulrich Jörges

Der kritische Journalist sowie Stern-Chefredakteur vertritt kontroverse Ansichten zum Politikgeschehen und teilt diese

Referent Hans-Ulrich Jörges ist ein Mann der klaren Worte und wird zu den profiliertesten Kommentatoren des Geschehens der nationalen Politik gezählt. Mit Scharfsinn und Kritik beleuchtet der Stern-Journalist die “Berliner Republik” und scheut...

Holger Lietz

Holger Lietz

Der Kampfpilot und Manager weiss, worauf es ankommt bei einer sich ständig ändernden Umwelt - entscheiden leicht gemacht

Unser Referent Holger Lietz wird als der „Kampfpilot im Business“ betitelt. In seinen inspirierenden Vorträgen nutzt er seine Erfahrungen aus seiner Militärzeit als Kampfpilot und als Top-Manager und zeigt spannende Gemeinsamkeiten auf. Dabei...

Beat Krippendorf

Beat Krippendorf

Experte für Dienstleitungsmarketing und Persönlichkeitsbildung erklärt Ihnen die Wichtigkeit von Menschlichkeit

Menschlichkeit, Kundenorientierung und Kundennähe - für unseren Referent Beat Krippendorf sind das die zentralen Bausteine einer herausragenden Dienstleistungsqualität. Doch welche Schlüsselkompetenzen braucht es, um sich selbst und seine Kunden...

Yvonne Villiger

Yvonne Villiger

Expertin für Business-Humor, Keynote-Speaker & Autorin weiss, wie man im beruflichen Alltag mit Humor punktet

Die Vollblut-Speakerin Yvonne Villiger zeigt in ihren mitreissenden Vorträgen, was der »Erfolgsfaktor Humor« im Business-Alltag bewirken kann und wie Unternehmen und Mitarbeiter gleichermassen davon profitieren. Auf extrem unterhaltsame Weise -...

Nach links wischen