Loading content ...

Jochen Peter Breuer

Jochen Peter Breuer

Experte für Emotions-Management im Business, Autor, Referent

Wie können Unternehmen mental stark sein und die emotionalen Bedürfnisse der Mitarbeiter mit den rationalen Bedürfnissen des Unternehmens in Einklang bringen? Jochen Peter Breuer, Unternehmensberater, Keynote Speaker und Experte für Konflikt- und Krisenmanagement, zeigt, wie sich kollektive Emotionen im Unternehmen als Ressource nutzen lassen.

Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Jochen Peter Breuer ist Experte für das Management kollektiver Emotionen im Unternehmen. Der erfolgreiche Unternehmensberater hat in den letzten 30 Jahren über 30.000 internationale Manager und Ingenieure in zahlreichen Fusionen, Joint-Ventures und Changeprojekten begleitet. Nach seiner Bank-Ausbildung bei der Commerzbank AG in Köln und über neun Jahren mit Management-Aufgaben in verschiedenen Abteilungen der Bank gründerte er 1984 die Unternehmensberatung JPB Consulting in Paris. Als erste Unternehmensberatung speziasierte sich diese auf deutsch-französisches Management und zeigte damit Synergiepotentiale und interkulturelle Chancen auf.

2008 gründete Jochen Peter Breuer he2be SA in Lausanne, ein Beratungsunternehmen, das darauf spezialisiert ist, die emotionalen Bedürfnisse der Mitarbeiter mit den rationalen Bedürfnissen des Unternehmens zu verbinden. Mit seinem Team aus internationalen Beratern löst Jochen Peter Breuer emotionale Blockaden in Unternehmen und führt diese zu nachhaltigem Business-Erfolg.

“From Hard to Heartfacts” – Mit diesem Credo zeigt Jochen Peter Breuer in seinen Vorträgen, dass Humankapital die wichtigste Ressource eines Unternehmens ist. Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung mit internationalen Unternehmen aus verschiedenen Branchen vermittelt der gefragte Keynote Speaker seinem Publikum neue Denk-Impulse abseits des Management-Mainstreams und demonstriert, wie sich belastende Emotionen in befreiende Energie verwandeln lassen und wie sich das emotionale Immunsystem eines Unternehmens stärken lässt, um Stress, Burn-Out und Unzufriedenheit effektiv vorzubeugen.

Neben seiner Tätigkeit als Berater und Referent ist Jochen Peter Breuer erfolgreicher Autor von mehreren Publikationen über deutsch-französisches Management. Er ist außerdem Autor zahlreicher Veröffentlichungen in Fachmagazinen zum Thema „kollektive Emotionen in Changeprozessen managen“, darunter Harvard Business Manager, brandeins, Manager Magazin und Süddeutsche Zeitung. Des Weiteren ist er oft als Experte in verschiedenen nationalen und internationalen Medien zu Gast. Sein aktuelles Buch „Das emotionale Unternehmen“ beschreibt, wie man emotionale Blockaden in sensiblen Unternehmensprozessen löst und Organisationen zur mentalen Stärke führt.

Lernen auch Sie das Potential von Emotionen kennen und bereiten Sie den Weg für nachhaltigen Unternehmenserfolg vor. Jochen Peter Breuer gibt Ihnen die nötigen Werkzeuge an die Hand.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch, Französisch und Englisch. Der Referent reist aus der Schweiz an.

Publikationen (Auswahl):

  • Das emotionale Unternehmen, Mental starke Organisationen entwickeln – Emotionale Viren aufspüren und behandeln, 2010
  • Deutsch-französische Geschäftsbeziehungen erfolgreich managen, 2013
  • Deutsch-französisches Kooperationsmanagement, 1996

    Heartfacts – Wie Sie die emotionalen Bedürfnisse der Mitarbeiter mit den rationalen Bedürfnissen Ihres Unternehmens in Einklang bringen

    • Die Art und Weise, wie Menschen ihr berufliches Umfeld wahrnehmen und erleben, beeinflusst erheblich deren Motivation und Leistungsbereitschaft. Dem Ausdruck von Wahrnehmungen einen Raum zu geben und diese anschließend zu strukturieren und zu transzendieren, gehört zu den elementarsten künftigen Erfolgskriterien für eine nachhaltige Unternehmensführung.
    • Jochen Peter Breuer wendet hierfür sehr erfolgreich das Prinzip der „Emotionalen Viren“ an. Es beschreibt alle dysfunktionalen Wahrnehmungen die unbewusst wirken, weil sie nicht thematisiert werden. Die destruktive Kraft der emotionalen Viren absorbiert die Mitarbeiterenergie, lähmt die Motivation und blockiert so das Unternehmen von innen.
    • Eine mental starke Unternehmensorganisation, die ihre emotionalen Viren im Griff hat, kann selbst in schwierigen Zeiten ein positiv erlebtes Umfeld gestalten.
    • Referent Jochen Peter Breuer zeigt die Grundlage dafür auf, wie Sie die emotionalen Bedürfnisse der Mitarbeiter mit den rationalen Bedürfnissen Ihres Unternehmens in Einklang bringen. Der Vortrag ist gespickt mit konkreten Beispielen aus 40 Jahren Businesserfahrung.
    • Interaktiv, humorvoll und von zahlreichen prägnanten Visualisierungen begleitet.
Ebenfalls interessant