Loading content ...

Karin Frick

Karin Frick

Trendforscherin, Expertin für Innovation, Konsum und Gesellschaft

Karin Frick ist Mitglied der Geschäftsleitung des renommierten Gottlieb Duttweiler Instituts (GDI). Die Trendforscherin analysiert seit Jahren neueste Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft und Konsum. In ihren Vorträgen spricht sie über die Megatrends der Zukunft und zeigt deren Chancen und Herausforderungen auf.

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Seit ihrem Studium an der Universität St. Gallen beschäftigt sich Karin Frick mit den Trends der Zukunft, den Veränderungen von Menschen und Märkten und den Auswirkungen von Innovation und Technik auf den gesellschaftlichen Wandel. Die Leiterin der Abteilung Research des Schweizer Gottlieb Duttweiler Instituts kennt die Herausforderungen, denen sich unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stellen muss und diskutiert diese in ihren spannenden und faktenreichen Vorträgen.

Karin Frick war Chef-Redaktorin der renommierten Vierteljahresschrift “GDI Impuls” sowie Geschäftsführerin der Schweizerischen Vereinigung für Zukunftsforschung (swissfuture). In ihrer Funktion beim Gottlieb Duttweiler Institut (GDI) beschäftigt sich die Ökonomin unter anderem mit gesellschaftlichen Themen wie der Zukunft von Transparenz, Vertrauen oder neuen Entwicklungen im Gesundheitsbereich. Auch die Auswirkungen von Digitalisierung, Technik und Innovation auf unsere Wirtschaft und Gesellschaft stellen wichtige Forschungsschwerpunkte dar. Als erfahrene Rednerin versteht Sie es dabei, komplexe Themen verständlich aufzubereiten und ihren Zuhörern die Trends der Zukunft präzise und zielgruppengerecht vorzustellen.

Lernen Sie, wie sich Konsum, Einkauf und Gesellschaft in Zukunft verändern und erhalten Sie wichtige Impulse und neue Perspektiven mit einem Vortrag von Karin Frick.

Mögliche Vortragssprache ist Deutsch. Die Referentin reist aus der Schweiz an.

 

Publikationen (Auswahl):

Öffentlichkeit 4.0. Die Zukunft der SRG im digitalen Ökosystem, 2016
Smart Home 2030 – Wie die Digitalisierung das Bauen und Wohnen verändert, 2015
In Tech We Trust. Wie Menschen und Maschinen in Zukunft zusammenarbeiten. In GDI IMPULS 2, 2015
Die Zukunft der vernetzten Gesellschaft. GDI Studie im Auftrag der Swisscom, 2014
Sharity. Die Zukunft des Teilens. GDI Studie Nr. 39, 2013
Zeitalter der Transparenz. Warum die Verdatung des Lebens gut für uns ist. GDI Studie Nr. 36, 2011
Statusfaction. Was wir morgen für unser Ansehen tun. GDI Studie Nr. 28, 2008
Vertrauen 2.0. Wie orientiert sich der Konsument in den neuen Nischenmärkten? Wem vertraut er? GDI Studie Nr. 19, 2007
Zukunft des Ferienreisens – 100 Jahre Kuoni Jubiläums-Trendstudie, 2006
Generation Gold – Wie sich Werte und Wünsche zwischen 50 und 80 verändern, GDI Studie Nr. 18, 2005
Radical Trends Guide – Die heimlichen Sehnsüchte der Konsum- und Dienstleistungsmärkte von morgen, GDI Studie Nr. 12, 2004
Megatrends und Gegentrends in Wirtschaft, Gesellschaft und Konsum, GDI Studie Nr. 4, 2003

    Megatrends in Wirtschaft und Gesellschaft

    • Welche wegweisenden Veränderungen stehen uns bevor? Welche Trends beeinflussen uns am meisten?
    • Karin Frick gibt einen spannenden Einblick in die zukünftigen Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft

     

    Die Zukunft der vernetzten Gesellschaft

    • Die Vernetzung hat unser Leben verändert. Doch das ist erst der Anfang.
    • Die fortschreitende Digitalisierung dringt bald in alle Segmente von Wirtschaft und Gesellschaft ein – und auch in unsere Körper. Was bedeutet das für unsere Gesellschaft?
    • Karin Frick diskutiert die wichtigen Fragen der fortschreitenden Vernetzung der Gesellschaft und zeigt aktuelle und zukünftige Chancen und Herausforderungen auf.

     

    In Tech We Trust. Wie Menschen und Maschinen in Zukunft zusammenarbeiten

    • Sind Flugzeuge ohne Piloten sicherer? Wie sehr können und wollen wir Maschinen und Robotern trauen? Werden wir irgendwann ersetzt?
    • Die Entwicklung von künstlicher Intelligenz und fortgeschrittenen Robotersystemen schreitet voran. Wie wirkt sich das auf Wirtschaft, Gesellschaft und die Beziehung zwischen Mensch und Maschine aus?

     

    Consumer Trends: Wie sich Werte, Wünsche und Lebensstile der Konsumenten verändern

    • Unser Konsum verändert sich grundlegend. Alte Verkaufsmuster wirken nicht mehr.
    • Karin Frick diskutiert den Wandel der Konsumenten und analysiert die Herausforderungen und Chancen für Unternehmen und Organisationen.

     

    Shopping Trends: Wie und wo wir morgen einkaufen

    • Neue Einkaufsmöglichkeiten wie Online-Shopping sind heute schon Standard. Doch der Trend setzt sich fort. Lassen wir uns bald unser Gemüse nach Hause liefern?
    • Erhalten Sie spannende Einblicke in zukünftige Shopping-Trends.

     

    Vom Lifestyle zum Healthstyle: Der Patient von morgen

    • Wie verändert sich unser Gesundheitssystem? Wie verhält sich der Patient von morgen?
    • Karin Frick zeigt, wie sich Gesundheit und Lifestyle verändern und was das für unsere Gesellschaft bedeutet.

     

    Weitere mögliche Referatsthemen:

    • Generation Gold
    • Die Transparenz-Revolution und die Zukunft der Beziehungen
    • Big Data, Deep Emotions
    • Die Zukunft des Wohnens
    • Die Zukunft des Teilens
    • Social Media im Gesundheitsbereich
    • Die neuen Märkte des Vertrauens
    • Methoden der Trend- und Zukunftsforschung
    • Zukunft des Kongresses: Wie wir morgen tagen werden
    • Statusfaction – from conspicuous to conscious consumption
Ebenfalls interessant

Karin Frick vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: