Loading content ...

Tel. +41 43508 5340

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-06

Warum Teamwork überlebenswichtig ist

Marcel Mühltethaler

Marcel Mühlethaler

Experte für Teamwork, Mitbegründer von ‘Teamcube - teamwork by pilots’ erläutert die Vorteile Teamworks für Unternehmen

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

Super zeitnahe Reaktion. Sehr verbindlich und Handeln im Sinne des Kunden. Die Zusammenarbeit hat mir viel Freunde gemacht. Ganz nach meinem Geschmack!

Fragen Sie Marcel Mühlethaler unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
About icon

Über Marcel

Lecture icon

Vortrag

Interviews icon

Artikel

Honorar und Verfügbarkeit anfragen
Als Militärpilot muss man sich auf sein Team verlassen können. Denn in der Luft entscheidet richtiges Teamwork oft über Leben und Tod. Unser Referent Marcel Mühlethaler, der Experte für Teamwork, zeigt in seinen Vorträgen neue Konzepte für Teambildung, Mitarbeiterführung und Teammotivation. Lernen Sie in Formation zu fliegen und richtig durchzustarten!

Erfolgreich sein und sich stetig verbessern – darum geht es bei wirksamem Teamwork. Wer im Team kämpft und arbeitet, der erreicht mehr als auf sich alleine gestellt. Das weiss auch Referent Marcel Mühlethaler. Der Berufsmilitärpilot der Schweizer Luftwaffe ist Experte für Teamwork. Aktuell ist Marcel Mühlethaler Kommandant des Lehrgangs Weiterausbildung in der Pilotenschule. Davor war er vier Jahre Kommandant der Fliegerstaffel 17 in Payerne sowie insgesamt zwölf Jahre Einsatzpilot und Fluglehrer auf dem Kampfflugzeug F/A-18. Von 1998 bis 2006 war er Mitglied der berühmten Patrouille Suisse, der Jet-Kunstflugstaffel der Schweizer Luftwaffe. Unser Referent Marcel Mühlthaler ist Mitbegründer von Teamcube – teamwork by pilots und seit 2005 nebenberuflich als Redner, Keynote Speaker und Seminarleiter tätig.

Für den erfahrenen Militärpiloten steht Teamwork an erster Stelle. Denn kleinste Fehler innerhalb des Teams können in der Luft fatale Folgen haben. Seine Erfahrungen überträgt Referent Marcel Mühlethaler auch auf die Unternehmenswelt. Egal ob in der Luft oder “am Boden”: Ein gemeinsames Ziel, klare Entscheide, offene Kommunikation, hundertprozentiges Vertrauen, eine klare Rollen- und Aufgabenverteilung und eine entsprechende Teamführung sind dabei essentielle Faktoren für den Erfolg.

In seinen Vorträgen zeigt Referent Marcel Mühlethaler eindrucksvoll, wie wichtig die richtige Teambildung und Teamführung ist. Was das heisst und was es dazu braucht, demonstriert Marcel Mühlethaler am Beispiel der Patrouille Suisse. Mit ihren spektakulären Vorführungen – mit Flugzeugabständen von nur 3 Metern und Geschwindigkeiten bis zu 1000 km/h – steht sie für Präzision, Zuverlässigkeit, Professionalität und Teamwork. Praxisnah und unterlegt mit spektakulären Bildern vermittelt Referent Marcel Mühlethaler seine Erfahrungen aus der Fliegerei und zeigt Parallelen zur Businesswelt auf.

Lernen Sie neue Konzepte zu Teambildung, Teammotivation und Mitarbeiterführung kennen. Unser ReferentMarcel Mühlethaler, der Experte für Teamwork, lässt Sie durchstarten!

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Referent reist aus der Schweiz an.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Marcel Mühlethaler
Marcel Mühlethaler Vortrag

Teamwork by Pilots

  • Teambildung, -motivation und -führung sind essentielle Faktoren für Erfolg; in der Luft sowie in Unternehmen.
  • Unser Referent Marcel Mühlethaler, Militärpilot und Experte für Teamwork, zeigt in seinen Vorträgen neue Konzepte auf und gibt praxisnahe Tipps für erfolgreiches Teamwork.
  • Unterlegt mit beeindruckendem Filmmaterial, ist dieser Vortrag unterhaltsam und informativ zugleich.
  • Erfahren Sie von Referent Marcel Mühlethaler, was Teamwork überlebenswichtig macht.
    04.01.2016

    "Ein echtes Team hat ein gemeinsames Ziel" - Interview mit Marcel Mühlethaler

    Marcel Mühlethaler ist Experte für Teamwork und Mitbegründer von TEAMCUBE - teamwork by pilots. Im exklusiven Interview mit Athenas spricht der hauptberufliche Militärpilot über gutes Teamwork, Vertrauen und die Gemeinsamkeiten von Luftfahrt und Unternehmenswelt.

    Herr Mühlethaler, Sie sind hauptberuflich als Militärpilot in der Schweizer Luftwaffe tätig. Wie wichtig ist Teamwork in Ihrem Beruf?
    In meinem Beruf als Militärpilot ist Teamwork absolut zentral. Etwas überspitzt formuliert gilt hier: „Losing is not an option!”, denn Erfolg bedeutet Sicherheit für die Bevölkerung am Boden.
    Dies erreicht man nur, wenn alle Beteiligten als Team auf das gemeinsame Ziel hinarbeiten, wenn Entscheide gemeinsam erarbeitet und dann konsequent umgesetzt werden. Dabei ist wichtig, dass man im sehr komplexen Umfeld stets auf mögliche Veränderungen vorbereitet ist und jederzeit flexibel darauf reagieren kann. Jeder im Team muss Verantwortung für die Teamleistung übernehmen und bei Bedarf die anderen Mitglieder unterstützen. Nur so sind Spitzenleistungen möglich – sei es in der Militärfliegerei oder in der Businesswelt.

    Lange Zeit waren Sie auch Mitglied bei Patrouille Suisse. Wie lernt man, seinen Teammitgliedern bei 1000 km/h und 3 Meter Abstand vollständig zu vertrauen?
    Für mich gibt es neben der vorausgesetzten Fachkompetenz zwei wesentliche Bedingungen für Vertrauen: Erstens muss sich jeder im Team vertrauenswürdig verhalten. D.h. ich muss als Teammitglied integer, zuverlässig und ehrlich sein, dann können mir die anderen vertrauen. Zweitens muss man sich im Team das Vertrauen gegenseitig explizit aussprechen. Am einfachsten passiert das zuerst Top-Down oder wenn jemand Neues ins Team kommt. Wenn man dem neuen Mitglied klar sagt: „Wir vertrauen dir und wir gehen davon aus, dass du dich stets im Sinne des Teams verhalten wirst. Nur mit hundertprozentigem, gegenseitigem Vertrauen können wir Spitzenleistungen erbringen“. Spricht man das konkret aus, wird es zu einer starken Verpflichtung. Diese Verpflichtung bedeutet aber nicht, das man keine Fehler machen darf, denn überall wo Menschen arbeiten, passieren Fehler. Daher ist es äusserst wichtig, dass Fehler immer transparent gemacht, angesprochen und korrigiert werden – so bleibt Vertrauen weiterhin möglich.
    Diese Punkte kann man bewusst umsetzen, darüber hinaus muss man es aber einfach tun: man muss seinen Kollegen 100% vertrauen und das braucht Mut.

    Viele Teams arbeiten ineffizient. Was sind die wichtigsten Faktoren für gutes Teamwork?
    Erfolgreich sein und sich stetig verbessern – darum geht es bei wirksamem Teamwork!
    Ein echtes Team hat ein gemeinsames Ziel und erarbeitet gemeinsam Lösungen, um dieses Ziel zu erreichen. Folgende Faktoren sind dabei die Basis konstruktiven Teamgeists sowie die essentiellen Grundlagen für den Erfolg – nicht nur in der Militärfliegerei, sondern überall dort, wo man als Team Spitzenleistungen erbringen will:

    • Gemeinsames Ziel
      Jeder weiss genau, was das Team erreichen will und zu welchem Zweck er im Team ist: „Ich bin erfolgreich, wenn das Team erfolgreich ist!“. Jeder ist für das Erreichen des Ziels mitverantwortlich. Das gemeinsame Ziel ist immer im Fokus der Teamarbeit.
    • Entscheiden und Umsetzen
      Wichtige Entscheide werden im Team gefällt und konsequent umgesetzt. Vorbehaltene Entschlüsse – „what ifs“ – sind vorbereitet und können bei Bedarf rasch umgesetzt werden. Danach wird das Resultat beurteilt, es werden Lehren gezogen und entsprechend umgesetzt.
    • Kommunikation
      Jeder kann bzw. muss sich einbringen. Dabei sind alle gleichwertig. Bei Fehlern werden die Ursachen offen und sachlich identifiziert und daraus die Lehren gezogen. Das Team muss sich seiner Kommunikation bewusst sein – über sie reden. Die Kommunikation ist stets situationsbezogen – „es gibt eine Zeit zum Reden und eine Zeit zum Handeln“.
    • Vertrauen
      Vertrauen ist Voraussetzung für Wirksamkeit und Effizienz. Jeder verhält sich vertrauenswürdig – integer, zuverlässig, berechenbar. Das Team spricht sich gegenseitig das Vertrauen aus – am einfachsten zuerst Top-Down.
    • Mitglieder – Rollen und Aufgaben
      Jeder identifiziert sich mit seiner Rolle und seinen Aufgaben im Team. Diese sind klar definiert und aufeinander abgestimmt. Neue Mitglieder werden auf Grund ihrer Stärken in Bezug auf das gemeinsame Ziel ausgewählt und ins Team geholt.
    • Führung
      „Be in a top team, not on top of the team!“ Der Teamleader schafft die Voraussetzungen für Spitzenleistung: Er geht als Vorbild voran, führt die Prozesse der Lösungsfindung, entscheidet bei Bedarf und unterstützt die kommunikative Atmosphäre („Feedback-Kultur“) sowie das gegenseitige Vertrauen. Dabei geht es immer darum, den grösstmöglichen Nutzen aus den vorhandenen Ressourcen zu gewinnen. Dazu führt der Leader stets situationsbezogen und zielgerichtet.
    • Teamspirit
      Teamspirit wird nicht direkt generiert, sondern ist das Resultat der konsequenten Umsetzung der sechs oben genannten Faktoren. Teamspirit kann u.a. zusätzlich verstärkt werden durch spezielle Gemeinsamkeiten wie Traditionen, Events usw. sowie durch gemeinsames Feiern von Teamerfolgen – „Work hard, party hard!“. Am Ende entsteht dadurch das „Wir-Gefühl“ – echter, produktiver Teamgeist.

    Zusammen mit anderen Piloten haben Sie TEAMCUBE – teamwork by pilots gegründet. Wie lassen sich Ihre Erfahrungen auf die Unternehmenswelt übertragen?
    Ich bin überzeugt, dass sich diese oben genannten Faktoren sehr direkt auf die Unternehmenswelt übertragen lassen, denn grundsätzlich geht es überall – ob im Cockpit oder in der Unternehmung – darum, dass eine Gruppe Menschen zusammen ein gemeinsames Ziel erreichen will.
    Alle diese Erkenntnisse werden aber ein Team nur dann erfolgreicher machen, wenn die Teammitglieder tatsächlich auch bewusst ihr eigenes Team-Verhalten entsprechend anpassen. Wie klein oder gross dieser essentielle Schritt ist, hängt stark von der vorhanden Unternehmens-Kultur, den Teamstrukturen sowie den einzelnen Individuen ab.

    Sie sind nicht der typische Business-Referent. Was erwartet Ihre Zuhörer bei einem Ihrer Vorträge?
    Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis! Anhand von eigenen, konkreten Beispielen aus der Militärfliegerei will ich den Zuhörern vermitteln, wie alle diese Erfahrungen sowie theoretischen Erkenntnisse aus der Psychologie im Alltag wirksam und erfolgreich umgesetzt werden können. Dabei unterstütze ich meine Aussagen mit vielen Bilder sowie spektakulären Videos.

    Vielen Dank für das Gespräch!

    Lesen Sie mehr über die Vorträge von Marcel Mühlethaler
    Fragen Sie Marcel Mühlethaler unverbindlich an

    Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    Oder rufen Sie uns an:

    Tel: +41 43508 5340

    5 von 5 Sternen

    Super zeitnahe Reaktion. Sehr verbindlich und Handeln im Sinne des Kunden. Die Zusammenarbeit hat mir viel Freunde gemacht. Ganz nach meinem Geschmack!

    Vortragsthemen von Marcel Mühlethaler