Loading content ...

Benjamin Talin Keynote-Speaker

Benjamin Talin

Gründer, Berater und Digitalisierungsexperte

Benjamin Talin entdeckte bereits früh seine Leidenschaft für das Entwickeln von neuen Ideen. Heute ist der Entrepreneur Gründer von verschiedenen Unternehmen, die sich mit der Digitalisierung und Innovation beschäftigen. Ihn faszinieren neue Technologien und so betreut er u.a. die Etablierung dieser in Unternehmen. Freuen Sie sich auf Vorträge, die inspirieren und zu neuen Denkweisen aufrufen.

Erfahrungen & Bewertungen zu Athenas GmbH Vermittlung von Referenten
Informieren Sie sich über unsere Referenten

Senden Sie uns eine unverbindliche Anfrage.
Wir kontaktieren Sie schnell.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Mit 13 Jahren gründete Benjamin Talin sein erstes Unternehmen. Seit dem folgten viele weitere. Mit seinem Bachelor in BWL festigte er sein früh gewonnenes Wissen später und wurde bereits mit 24 der Positions als Interimsmanager vertraut. Seine Leidenschaft sind neue Technologien und Strukturen. Seine Erfahrung reicht mittlerweile vom Online-Marketing über Produktentwicklung bis hin zur Strategieentwicklung.

Die helm 361 Gruppe, die Benjamin Talin gegründet hat ist eine Beratungsfirma, Entwicklungsfirma und Start-up-Inkubator. So kombiniert er seine gewonnene Expertise optimal mit seinem Wunsch, diese zu teilen. Der erfahrene Keynote-Speaker spricht über Themen wie Innovation, Leadership, Entrepreneurship, Start-Up und neue Technologien. Dabei nimmt er Dinge nicht einfach nur so hin, sondern hat gelernt diese kritisch zu hinterfragen und Möglichkeiten und Risiken zu beleuchten und abzuwägen.

Seit 2017 ist Benjamin Talin ausserdem auch Gründer der Plattform morethandigitla.info, diese beschäftigt sich mit der digitalen Transformation und Digitalisierung und erklärt diese Themen für KMUs verständlich und relevant. So schreibt Benjamin Talin zum Beispiel über die Relevanz von gutem SEO in der heutigen Zeit gezeigt, denn auf seiner Plattform agiert er auch selbst als Autor über diverse Themen der Digitalisierung und der digitalen Transformation. Dabei ist ihm genauso wie bei seinen Vorträgen wichtig, dass es die Themeninhalte verständlich rüber gebracht werden. Er stellt sicher, dass die Vorträge individuell auf das Publikum abgestimmt sind, damit jeder gefordert, aber nicht überfordert, wird.

Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der neue Perspektiven und Wege aufzeigt. Egal ob grosse, mittelständige oder kleine Unternehmen, der Digitalisierung und Ihren Folgen entkommt niemand. Lernen Sie mit Benjamin Talin damit umzugehen und Ihre Chancen zu nutzen.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Referent reist aus der Schweiz an.

    Innovation / Innovationskultur / Start-Ups / Corporate-Start-Ups

    • Warum braucht es eine andere Innovationskultur?
    • Unternehmen müssen heute innovativ denken und sich selbst neu erfinden, wenn sie nicht zurückgelassen werden wollen.
    • Start-Ups sind Innovationskraft und Herausforderung für etablierte Firmen gleichzeitig.
    • Trends zu Start-Up bei grösseren Firmen formen, doch wenige verstehen, wie man die Innovation einbindet. Benjamin Talin verbindet Unternehmen und Start-Ups.

     

    Digitalisierung und Auswirkung der Digitalisierung – Geschäftsmodelle, digital Marketing, veränderte Kunden, neue Märkte etc.

    • Neue Geschäftsmodelle verändern die Art und Weise, wie Firmen arbeiten müssen.
    • Das veränderte Kundenverhalten fordert neue Geschäftsmodelle!
    • Kunden verlangen neue Wege um mit Unternehmen zu kommunizieren, Veränderung von Verkauf und Marketing durch Omni-Channel und H2H (Human 2 Human Marketing).
    • Erschliessung neuer Kundensegmente, neuer Märkte und neuer Produkte durch Digitalisierung.

     

    Digitale Transformation von Geschäften – Ausrichtung der Organisation auf die neuen Herausforderungen, Design Thinking, etc.

    • Design Thinking, Agile Organisationen verändern die Art und Weise, wie Firmen agieren.
    • Die Organisation und Unternehmenskultur ist die grösste Hürde für die erfolgreiche Digitalisierung. Organisatorische Hindernisse bei der Digitalisierung und neue Technologien sind meist nicht die grössten Probleme bei der Transformation
    • Herausforderungen von KMUs bei der Digitalisierung sind fehlende Ressourcen, fehlendes Wissen und Infrastruktur.
    • Unterschiede zwischen Digitalisierung und digitaler Transformation.
    • Digitale Transformation und die Elemente des Digital Business.

     

    Disruption und disruptive technologies – Übersicht und Auswirkung

    • Wie Technologien sich auf Firmen auswirken können.
    • Plattformen als disruptiver Faktor in vielen Branchen.
    • Disruptive Innovation oder besser kontinuierliche Innovation? Was ist nachhaltiger?

     

    Herausforderungen für den Mittelstand / KMUs bei der Digitalisierung

    • Spezielle Herausforderungen der KMUs und des Mittelstands im Rahmen der Digitalisierung.
    • Ansätze für die Digitale Transformation im Mittelstand, denn die Innovation ist die grösste Waffe von KMUs.
    • KMUs als Auslöser und Hauptbetroffener der digitalen Transformation.
Ebenfalls interessant

Benjamin Talin vermittelt Ihnen auch gerne Impulse zu folgenden Themen: