Loading content ...

Tel. +41 43508 5340

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-06

Kreativität und Einfachheit fördern und nutzen

Chris Brügger

Chris Brügger

Gefragter Experte für Kreativität & Simplicity sowie Autor, der Ihnen unterschiedliche Kreativitätsmethoden näher bringt

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

Vielen Dank für die schnelle und sehr professionelle Unterstützung. Es wurde sehr genau hingehört und unsere Erwartungen mehr als übertroffen!

Fragen Sie Chris Brügger unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
About icon

Über Chris

Lecture icon

Vortrag

Interviews icon

Artikel

Honorar und Verfügbarkeit anfragen
Seit mehr als 10 Jahren widmet sich Speaker Chris Brügger den Themen Kreativität und Einfachheit. Der ausgebildete Hotelier ist erfahrener Speaker, Co-Autor mehrerer Bücher und Verfasser einer Vielzahl von Leitartikeln. In seinen unterhaltsamen Vorträgen zeigt Chris Brügger, wie Dinge auf das Wesentliche maximiert und wie Unternehmen kreativer werden können.

Schon als junger Austauschstudent in den USA schnupperte unser Speaker Chris Brügger Rednerluft und referierte vor Rotariern, Kiwanis- und Lions Club-Mitgliedern über Schweizer Eigenheiten. Inzwischen ist Chris Brügger durchaus erfahren in dem Business und zu den Themen Innovation, Kreativität und Einfachheit. Zusammen mit Speaker Jiri Scherer bietet er seit über 10 Jahren Kreativtrainings für Unternehmen an.

Unser Speaker Chris Brügger studierte zuerst Hotelmanagement an der Schweizerischen Hotelfachschule (SHL) in Luzern, absolvierte daraufhin das Innovationsseminar am Edward de Bono Institut an der Universität Malta und ein Nachdiplomstudium in Qualitätsmanagement am Schweizerischen Institut für Betriebsökonomie. Mehrere Jahre lang arbeitete er in den verschiedensten Managementpositionen in der Hotellerie und war unter anderem auch als Berater für eine führende Hospitality Consulting Firma im In- und Ausland tätig.

Der gefragte Speaker Chris Brügger ist Experte in dem Bereich Kreativität, Innovation, Design Thinking und Einfachheit. Seine Vorträge sind gespickt mit feinem Humor und zeigen interaktiv sowie auf unterhaltsame Weise, warum Einfachheit oft den durchschlagenden Erfolg bringt und wie Unternehmen sowie Mitarbeiter kreativ denken lernen können. Seine Referate laden Sie zum Nach- und Umdenken ein und bieten Ihnen neue Impulse für mehr Erfolg im Business. Individuell angepasst auf die Bedürfnisse seiner Kunden ist unser Speaker Chris Brügger gern gesehener Gast bei Kongressen, Mitarbeiterveranstaltungen oder Kundenevents. So konnte er zusammen mit Jiri Scherer bereits internationale Unternehmen wie die AXA Wintherthur, Audi, Credit Suisse oder Bayer begeistern.

Ausserdem ist unser Speaker Chris Brügger Co-Autor der Bücher “Simplicity”, “Innovationsmanagement” und des Bestsellers “Denkmotor – Nichts ist gefährlicher als eine Idee”. Weiterhin ist er Gastdozent an mehreren Hochschulen und Autor verschiedener Leitartikel.

Mögliche Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Der Speaker reist aus der Schweiz an.

Publikationen (Auswahl)
Denkmotor – Nichts ist gefährlicher als eine Idee, 2014 (mit Jiri Scherer)
simplicity – Prinzipien der Einfachheit, 2011 (mit Jiri Scherer und Michael Hartschen)
Innovationsmanagement, 2009 (mit Jiri Scherer und Michael Hartschen)
Kreativitätstechniken, 2007 (mit Jiri Scherer)

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Chris Brügger
Chris Brügger Vortrag

Simplicity - Prinzipien der Einfachheit

  • Einfach, ist einfach besser! In unserer immer komplexer werdenden Welt sind es oft ganz simple Ideen, die durchschlagenden Erfolg haben.
  • In diesem erfrischenden Vortrag erfahren Sie auf unkomplizierte Art, wie einfach Dinge auf das Wesentliche maximiert werden können. Ganz nach dem Motto: Man muss Ballast abwerfen, um hoch zu fliegen.
  • Speaker Chris Brügger erläutert die fünf Prinzipien der Einfachheit – praxisnah, interaktiv und unterhaltsam!
Chris Brügger Vortrag

Kreativität und Innovation

  • Der kreative Kick für jeden Unternehmens-Anlass wird Ihnen hier geboten.
  • Lernen Sie die Systematik der Kreativität kennen. Erfahren Sie was eine Innovation und eine kreative Idee unterscheidet und wie wir das Denken in Mustern sowie das Querdenken lernen können.
  • Interaktiv und humorvoll führt Speaker Chris Brügger Sie in die Kunst der Kreativität ein.
    21.01.2016

    "Einfachheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen" - Interview mit Chris Brügger

    Chris Brügger ist Experte für Kreativität & Simplicity. Im Interview mit Athenas spricht der erfahrene Speaker über die Komplexität der Einfachheit, die Vorteile von einfachen Produkten und seine Vorträge.

    Herr Brügger, Sie kommen ursprünglich aus der Hotellerie. Was darf bei einem Hotelbesuch in Ihrem Zimmer nicht fehlen?
    Auf Geschäftsreise eine grosszügige Arbeitsfläche, Top-Beleuchtung und ein höhenverstellbarer Bürostuhl. Und natürlich W-Lan (free of charge)!

    In Ihren Vorträgen diskutieren Sie die Grundprinzipien der Einfachheit. Ist Einfachheit nicht einfach?
    Nein. Tatsächlich verlangt Simplicity viel Arbeit, kompliziert sein ist dagegen einfach oder mit Goethe gesagt: “Entschuldige die Länge des Briefes, ich hatte keine Zeit, mich kurz zu fassen.” Einfache Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und bestehende Prozesse zu vereinfachen, ist aufwendig und braucht den Mut, Dinge neu zu denken oder gewisse Funktionen einfach wegzulassen.

    Die Welt wird immer komplexer. Ist es da nicht folgerichtig, dass auch Produkte, Dienstleistungen und Prozesse komplexer werden dürfen?
    Das trifft nur auf wenige Bereiche zu, etwa die Chipherstellung. Ansonsten führt Komplexität schnell zu Überforderung. Selbst ein Autoverkäufer kann Ihnen nicht mehr alle Features erklären, die ein Auto hat. Ausserdem hatte der Tag vor 100 Jahren nur 24 Stunden. Heute sind es nicht mehr geworden. Komplexitäten verlangsamen jeden Prozess und es stellt sich immer schneller und öfter das Gefühl der Zeitnot ein. Anders gesagt: Einfachheit ist ein Grundbedürfnis des Menschen.

    Was hat man am Ende davon?
    Kunden lieben einfache Produkte und Dienstleistungen. Sie führen zu weniger Kundenreklamationen, weil die Kunden sie besser verstehen; simple Dienstleistungen sind nachvollziehbar, und wir kaufen sie eher; nachvollziehbare Prozesse werden von Mitarbeitern schneller verstanden und führen zu weniger Ausfällen und weniger Aufwand. Menschen wollen sich ausserdem nicht immer entscheiden müssen. Daher sind Flatrates so erfolgreich und werden von Kunden selbst dann genommen, wenn sie mit einer differenzierten, aber eben komplizierten Kostenberechnung finanziell besser weggekommen wären.

    Besteht nicht die Gefahr, dass wir als User immer simpler und bequemer werden?
    Spricht man von einem einzelnen Menschen, ist das nicht immer schmeichelhaft gemeint. Simplicity steht aber für etwas Anderes mit hohem Nutzen: Am Beispiel des iPhone: Ein Mobiltelefon ist komplex, die Benutzerführung ist hier aber sehr intuitiv und fast jeder kann es auf Anhieb nutzen. Wenn etwas einfach ist, haben wir so mehr Zeit fürs Wesentliche.

    Woher weiss ich, wann ich genug reduziert habe oder schon zu viel?
    Der durchschnittliche Kunde oder Anwender dient als Massstab. Über Kundenbefragung oder -beobachtung findet man schnell heraus, was wie vorgesehen genutzt wird.

     Vielen Dank für das Gespräch!

    Lesen Sie mehr über die Vorträge von Chris Brügger
    Fragen Sie Chris Brügger unverbindlich an

    Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

    • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    Oder rufen Sie uns an:

    Tel: +41 43508 5340

    5 von 5 Sternen

    Vielen Dank für die schnelle und sehr professionelle Unterstützung. Es wurde sehr genau hingehört und unsere Erwartungen mehr als übertroffen!

    Vortragsthemen von Chris Brügger