Tel. +41 43 588 08 08

Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Mitarbeitenden professionell beraten
profile-cover-generic-06

‘ALL’umgreifende Themenvielfalt

Laura Winterling, Referentin

Laura Winterling

Raumfahrt-Expertin und ehem. Astronauten-Ausbilderin bei der ESA, Physikerin, Unternehmerin

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

5 von 5 Sternen

Athenas GmbH hat in jedem Punkt die 5 Sterne verdient! Überaus freundlicher Kontakt - unkomplizierte Abwicklung - sehr professionelle Speaker. Vielen Dank! Gerne bei unserem nächsten Publisching Day wieder.

Fragen Sie Laura Winterling unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.
About icon

Über Laura

Lecture icon

Vortrag

Video icon

Video

Honorar und Verfügbarkeit anfragen

Laura Winterling, unsere Referentin, ist eine preisgekrönte Unternehmerin und ehemalige Astronauten-Ausbilderin mit einem Hintergrund in Physik. In ihren Keynotes bietet sie fesselnde Einblicke und Anekdoten aus der Welt der Raumfahrt sowie die Herausforderungen für Astronauten. Sie verbindet diese Erfahrungen mit Analogien zu Change-Management, Leadership, New Work, Diversity, CRM (Crew Resource Management) und dem MBTI (Myers Briggs Type Indicator) in der Wirtschaft.

Deshalb bereichert Laura Winterling Ihre Veranstaltung:

  • Die charismatische Referentin Laura Winterling führt das Publikum humorvoll und motivierend durch die faszinierenden Themen der Raumfahrt und verbindet diese mit Fachwissen.
  • Sie ist eine herausragende Persönlichkeit auf der Bühne, die es versteht, die ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums zu erlangen.
  • Durch ihre Flexibilität und ihren einzigartigen Mix aus Information und Unterhaltung hebt sie jede Veranstaltung auf das nächste Level.

Laura Winterling ist in Oberfranken geboren, hat Physik an der Universität Bayreuth studiert und entschied sich 2007 das Rheinland als ihre neue Heimat auszuwählen. Nach ihrem erfolgreichen Studium trat sie bereits in jungen Jahren bei der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) ein und war als Mitglied von zwei der wichtigsten Astronautentrainingsteams für das Training der dynamischen Phasen des ESA-Frachtschiffs ATV und des Auftriebsunterstützungssystems des ESA-Raumlabors Columbus verantwortlich. Nach knapp zehn Jahren als Astronautenausbilderin bei der ESA gründete sie ihre eigene Firma Space Time Concepts.

Als Keynote Speakerin verbindet sie das komplexe Themenfeld der Raumfahrt mit den Herausforderungen der Wirtschaftswelt und gestaltet ihre Vorträge kundenspezifisch und mit breitem Themenspektrum. Sie spricht über Analogien zur bemannten Raumfahrt, dem Astronautentraining und was man von Astronauten lernen kann. Mit ihrem neuen Podcast „Space2Ground“ möchte sie die Menschen motivieren, die sich in einer Entscheidungsphase des Lebens befinden, Neues zu wagen.

Laura Winterling hat zudem einige Zusatzausbildungen und Lizenzen erworben und ist Rettungstaucherin, Rettungssanitäterin sowie Berufshelikopterpilotin und besitzt eine besitzt eine AFF-Lizenz (Skydiving). Durch ihre Zertifizierungen im Bereich des Crew Resource Management (CRM) und des Myers Briggs Type Indicator (MBTI) kann sie ihr Publikum mit Methoden und Werkzeugen ausstatten, die sie dabei unterstützen, Teamleistung und individuelles Wachstum in Unternehmen und Organisationen zu verbessern. Sie nutzt die Techniken des CRM, um menschliche Fehler in Flugzeugbesatzungen zu vermeiden, zu verwalten und abzumildern und das MBTI-Instrumen für die berufliche Entwicklung und organisatorische Verbesserung in allen Arten von Organisationen.

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Laura Winterling
Vortrag Laura Winterling

Raumfahrt – ‘ALL’umgreifende Themenvielfalt

Im folgenden sind einige Schnittstellen der bemannten Raumfahrt zu anderen weiterführenden Themengebieten aufgeführt. Diese können beliebig ausgebaut, erweitert und individuell an die Wünsche und Vorstellungen der Kunden angepasst warden.

  • Leadership & Followership
  • Effiziente Entscheidungsfindung (Efficient Decision Making)
  • Entscheidungsfindung in Stressigen Situationen
  • Gruppenbildung (group forming)
  • Effiziente Kommunikation
  • Fehlerkultur (‘Culture of Mistakes – Why We Need Mistakes to Grow)
  • Von Visionen und Veränderung (nur wer sich bewegt fällt auf einem wankenden Schiff nicht um)

Diese und andere Themen lassen sich am Beispiel von bemannten Mission ins All und mit Hilfe der Lebens- und Arbeitsweisen von Astronauten anschaulich erklären. Diese Liste soll hierbei nur als Leitfaden dienen. Die Raumfahrt in den allermeisten Fällen als höchst interessante und passende Tangente zu den unterschiedlichsten Themengebieten herangezogen werden.

Vortrag Laura Winterling

Von Perfektion zu Exzellenz - Warum Fehler Fortschrittlich sind

  • Ziel und Motivationsgrundlage des Vortrages ist es, dem Einzelnen wieder mehr Vertrauen zu sich und mehr Verständnis für andere und Ihre Verhaltensweisen zu geben. Offenere Kommunikation und das Eingestehen von Fehlern soll die interne Firmenkultur positiv beeinflussen und Mitarbeitern wie Management neue Wege der Zusammenarbeit aufzeigen.
  • Von Makro- zu Mikrokosmos: Desweiteren soll veranschauchlicht werden, dass Veränderung nie ganze Teams betrifft. Die Folgen sich rasch veränderter Systeme betreffen am Anfang und am Ende Einzelpersonen. Unmut und Unsicherheit schüren Ängste und symptomatisch breitet sich ein Rückgang an Performance durch die gesamte Unternehmensstruktur aus.
  • Die Keynote soll dem entgegen arbeiten und stützt sich hierbei auf 3 Säulen:
    – Self-Management
    – Team-Building
    – Change Management
  • Desweiteren sind Elemente zur effizienten Enscheidungsfindung enthalten und werden anhand von einschlägigen Beispielen aus der
    Raumfahrt dargestellt.
Vortrag Laura Winterling

Astronautentraining und Leben auf der Raumstation ISS

  • Wie wird man eigentlich Astronaut, welche Anforderungen werden heutzutage bei NASA und ESA gestellt, wie läuft der Auswahlprozess ab und welche Hürden müssen genommen werden, um die Chance zu erhalten Anwärter für ein Leben auf der Raumstation ISS zu sein.
  • Grundausbildung, Auswahl für einen Flug zur ISS und das 3 jährige Vorbereitungstraining verlangen von Astronauten viel Motivation und Hingabe vor, während und nach einer Mission.
  • Die Internationale Raumstation ISS ist der faszinierenste Außenposten der Menschheit über der Erde. Aber wie kam sie dort hin, wer betreibt sie und was macht man, wenn man als Astronaut dort oben nicht schlafen kann?
  • Laura Winterling erklärt anschaulich und mit vielen Anekdoten aus 10 Jahren als Astronautentrainerin bei der ESA die einzelnen Vorbereitungsschritte und lässt ihre Zuhörer eine spannende Reise vom Boden, über Kasachstan ins All und zurück erleben.
Vortrag Laura Winterling

‘Stop Wishing’ - MotivAction – Motivations Coaching mal anders

  • Zwischen Boxen, Gewichten und zwei Rädern – so viel können wir aus dem Sport für unser tägliches Leben übertragen und mitnehmen, wir müssen nur genau hinsehen.
  • Warum ‚stop wishing‘ mehr wurde als nur ein Tattoo und wieviel mehr hinter diesen zwei Worten steckt. Von ‚ich wünschte‘ zu ‚ich möchte‘mit ein paar hilfreichen Erkenntnissen aus mehreren Jahren als lizensierte LesMills Instruktorin für MixedMartialArts und Langhanteltraining und passionierte Mountainbikerin.
  • Motivationstalk mit einfachen aber sehr einleuchtenden Übertragungen aus den verschiedensten Sportarten ins Alltägliche.
Workshop Laura Winterling

Effiziente Entscheidungsfindung (ca. 2h)

Motivation: Welche Fragenschwerpunkte werden bearbeitet:

• Warum läuft die Zusammenarbeit mit manchen Personen unseres täglichen Leben besser als mit anderen?
• Was braucht es um schneller Entscheidungen treffen zu können?
• Was kann der Einzelne tun, damit die Zusammenarbeit im Team effizienter wird?

Fokus:  Der Einzelne, der Mensch

Egal welche Teams man betrachtet und wen man sich als Beispiel heranzieht – ob das Top Managment eines großen Konzerns, die Einkäufer in einem Subunternehmen oder unsere Astronauten – am Ende des Tages entscheidet die Leistungsfähigkeit und das Toleranzvermögen des Einzelnen oft über den Erfolg von vielen. Wenn wir uns selbst gut kennen, unsere Stärken und Schwächen wissen realistisch einzuschätzen und vorallem anzuwenden, dann haben wir die Chance als Einzelner mehr als nur das Teilstück in einer Gruppe zu sein.

Schwächen und Stärken zu erkennen bedeutet sich selbst nicht im Weg zu stehen, klar, offen und objektiv die eigene Leistungsfähigkeit an- und aussprechen zu können.

Der Mehrwert ist offensichtlich: Mitmenschen und Mitstreiter können den anderen schneller einschätzen, Aufgaben können direkter und effizienter zugeteilt werden und die Umsetzung langwieriger Prozesse erhält das Potenzial an Agilität zu gewinnen.

Die Zauberformel?
Zeit*Selbsterkenntnis*Kommunikation = Agilität

Ziel des Workshops:
Zeit zu geben Persönlichkeitsstrukturen zu erkennen. In erster Linie bei einem selbst, in zweiter bei anderen. Lernen sich selbst anzunehmen,
Offenheit gegenüber den eigenen Schwänchen und Stärken zu schulen, und zu erkennen welche Wirksamkeit gezielte Kommunikation dieser
Eigenschaften auf die Effizienz in Teams haben kann.

VORTRAG/WORKSHOP LAURA WINTERLING

CRM (Crew Resource Management) und MBTI (Myers Briggs Type Indicator)

  • In den 1970er Jahren fanden Ermittler heraus, dass mehr als 70 % der Flugzeugabstürze auf menschliches Versagen und nicht auf Ausrüstungs- oder Wetterfehler zurückzuführen waren.
  • Ein NASA-Workshop, der die Rolle menschlichen Versagens bei Flugzeugabstürzen untersuchte, stellte fest, dass die meisten Besatzungsfehler auf Versagen bei der Führung, Teamkoordination und Entscheidungsfindung zurückzuführen waren.
  • Mit Methoden des Crew Resource Management (CRM) können Flugzeugbesatzungen menschliche Fehler vermeiden, verwalten und abmildern.
  • CRM kann der Luftfahrtindustrie und vielen anderen Unternehmen dabei helfen, Fehler zu reduzieren und ihre Arbeitsstruktur, Strategie und Einrichtung zu verbessern, indem sie die Erkenntnisse aus den menschlichen Faktoren nutzen.
  • Das MBTI-Instrument ist ein beliebtes Schulungsinstrument für die berufliche Entwicklung und organisatorische Verbesserung in allen Arten von Organisationen.
  • In Organisationen und an Arbeitsplätzen ist der Indikator besonders nützlich für Teams, für Konfliktmanagement und Leistungsverbesserung, für Mitarbeiter-Coaching, für Management-Entwicklung oder für Führungskräfte-Coaching.
Video Laura Winterling

TED x Talks: Astronauts - From Perfection to Excellence | Laura Winterling | TEDxUniMannheim

Lesen Sie mehr über die Vorträge von Laura Winterling
Fragen Sie Laura Winterling unverbindlich an

Senden Sie uns eine einfache Anfrage und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Oder rufen Sie uns an:

Tel: +41 43 588 08 08

5 von 5 Sternen

Athenas GmbH hat in jedem Punkt die 5 Sterne verdient! Überaus freundlicher Kontakt - unkomplizierte Abwicklung - sehr professionelle Speaker. Vielen Dank! Gerne bei unserem nächsten Publisching Day wieder.

Vortragsthemen von Laura Winterling